Online Gäste: 46 Mitgl.: 0 | Mitgl. Gesamt: 9.846 Neu: Alex1 | Besucher Heute: 407 Gestern: 655 Gesamt: 9.003.828 Registrieren | Passwort? | Login

Aufstellung in Wachs - Sauber angeschwemmt

Hallo ihr Lieben!
Eine Aufstellung des Unterkiefers (Totale) soll in Wachs in der Berufsschule bewertet werden. Mir ist es aber trotz sorgfältigem Andrücken einer Wachsplatte nicht gelungen, die Umschlagsfalte ganz zu erfassen. Wie kann ich den Rand also sauber hinbekommen, so daß er anliegt und keine oder wenige \"Anschwemmbuchten hat\"? Ich hätte ja am liebsten eine Basisplatte verwendet...
Hallo Mina,
hier meine Vorgehensweise:
-Wachsplatte erwärmen, einen ca 1 cm breiten Streifen abschneiden, den Streifen längs \"knicken\"

image image

und dann in die Umschlagfalte fest eindrücken (einfach am Tuber anfangen und sich weiter nach vorn vorarbeiten),

image image

- Verschwemmen mit dem vestibulär schon vorhandem Wachs
- Beschneiden des Überschusses
- von basal mit dem heissen Wachsmesser den Rand der Basis mit dem Wachsrand verbinden

image

Gruß
Thorsten

_________________
Es gibt doch nichts schöneres als Zahntechnik!?

[ bearbeitet von Thorsten Am 05.Mai.2004 ]
Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?


muffel-forum-App kostenfrei downloaden und ohne PC immer auf dem Laufenden sein.

Hallo Thorsten! Wow! Das klingt super! Werd ich gleich versuchen! Tausend Dank!
Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?
Du kannst auch noch zusätzlich zur Basiswachsplatte die du erwärmt am Modell apliziert hast, den Überschuß(oder einen erwärmten Wachsstreifen)zurück in die Umschlagfalte umschlagen und mit einem Handelsüblichen Radiergummi das Wachs in die Umschlagfalte drücken dann zurückschneiden und fertig ist der Funktionsrand.Ich hoffe dir auch damit geholfen zu haben.
Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?
Hallo Mina,

hab für die noch nen Tip wie du das Wachs richtig glänzend bekommst.

Wenn alles ausmodelliert ist, nen Wattebausch (keine Ahnung ob man das so schreibt) nass machen und dann Spüli oder Flüssigseife drauf. Damit reibst du dann deine Aufstellung ein und wäscht das Ganze danach gut ab. Schon ist der Glanz da! image

Schaut super aus und wirkt sich gut auf die Note aus image

Probiers einfach mal aus,
ninash
Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?