Online Gäste: 65 Mitgl.: 1 | Mitgl. Gesamt: 9.776 Neu: Soraya | Besucher Heute: 463 Gestern: 1.161 Gesamt: 8.254.612 Registrieren | Passwort? | Login

Unterlagen aufheben / archivieren

 

Grade ist wieder ein Jahr vorbei und ich bin am "Misten".

 

Wie lange muss man was aufheben?

  • Rechnungen
  • Lieferscheine
  • Technikerzettel
  • Auftragszettel
  • usw.

Muss immer alles zum "Anfassen" sein oder reicht auch digital?

 

Man stöhnt schon heftig unter dem ganzen Papierwust.

 

10 Jahre und ja zum anfassen, nein zu digital.... Behörden/Ämter/Gerichte etc. bestehen auf Original .

Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Moin,

Rechnungen (keine Sammler*) inkl.Storno/Gutschriften, Lieferanten + Kassenbelege  mind.10Jahre besser 11!

Lieferscheine 6 Jahre.

Konfis 5 Jahre / 15!! Jahre bei Implantaten (hierzu gehören auch Auftrags-+Techzettel.

Zum Glück kann ich das Sichern, auch nachträglich. Digital sichern auf DVD(Langzeithaltbar)empfohlen  

und gut ist.

Was demnächst noch hinzukommt sind die Geschäfts-Mails - da gibt es schon einige Hinweise.

*Monatsaufstellungen sind keine anerkannten Belege siehe UStG.

Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?