Online Gäste: 101 Mitgl.: 2 | Mitgl. Gesamt: 9.398 Neu: swordfield | Besucher Heute: 998 Gestern: 919 Gesamt: 5.715.681 Registrieren | Passwort? | Login

Sicher, schnell und farbgenau: VITA VM LC

   
Veranstalter
VITA Zahnfabrik H. Rauter GmbH & Co. KG
 
Kategorie
Kurs
 
Anmeldegebühr
390,00
 
Fachbereich(e)
Verblendung Kunststoff
 
Zielgruppe
Zahntechniker
 

Sicher, schnell und farbgenau: VITA VM LC


Grundlagen einer ästhetischen Kompositverblendung mit dem lichthärtenden VITA VM LC. Jetzt mit dem niedrigviskosen VITA VM LC flow.


Kursziel

Sie lernen die Möglichkeiten des Verblendkomposits VITA VM LC einschließlich des niedrigviskosen VITA VM LC flow kennen. Sie wissen, wie Sie bei der Verblendung einer Front- und einer Seitenzahnkrone vorgehen. Sie können eine  Seitenzahnverblendung an den benachbarten Kunststoffzahn anpassen.


Zielgruppe

Lehrlinge, Jungtechniker, Meisterschüler sowie erfahrene Zahntechniker, die ein einfaches und schnell umsetzbares Verblendkonzept erlernen wollen, ohne dabei auf ästhetisch anspruchsvolle Ergebnisse zu verzichten.


Inhalt

In diesem Kurs erlernen Sie die Grundlagen einer ästhetisch ansprechenden Kompositverblendung mit dem lichthärtenden Verblendkomposit VITA VM LC. Sie verblenden zwei Einzelzahnrestaurationen:
(a) einen Frontzahn, den Sie individuell schichten und dabei einen Überblick und ein Gefühl für die Umsetzung der verschiedenen Massen erhalten und (b) einen Seitenzahn, den Sie - wie in einer kombinierten Arbeit - in Form, Farbe und Oberfläche an einen benachbarten Konfektionszahn anpassen.

Neben den Anforderungen an die Gerüstgestaltung erhalten Sie wertvolle Informationen zu lichtoptischen Parametern wie Opaleszenz, Fluoroszenz, Transluzenzmuffel-forum.de Lexikon etc. sowie zur Gestaltung einer natürlich wirkenden Zahnform.

Darüber hinaus zeigt Ihnen der Referent Tricks und Kniffe, mit den Sie das gewünschte Ziel im Laboralltag schneller und einfacher erreichen.


Referent
ZTM Jürgen Freitag
Herr Jürgen Freitag

Kursdauer
1 Tag

Hinweise

Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung ein Modell mit einem Front- und einem Seitenzahnstumpf, auf denen Sie Gerüstkäppchen aus einem Material Ihrer Wahl herstellen, die Sie zum Kurs mitbringen.

Bitte bringen Sie weiterhin zum Kurs mit: 1 Pinsel mit kurzen Borsten (Opakerpinsel für Keramik) zum Auftragen des Pastenopakers, 1 feinen Pinsel (Größe 1), Ihr gewohntes Modellier- und Ausarbeitungswerkzeug. Das Verblendmaterial stellt Ihnen VITA bei Kursbeginn.


Kursgebühr
Kurspreis: 390,00 EUR zzgl. MwSt.
Kurspreis Onlinebuchung: 351,00 EUR zzgl. MwSt.

image Kursflyer: Sicher, schnell und farbgenau DE (342,70 KB)

 


Kontakt

VITA Leistungscenter Bad Säckingen
Ansprechpartner
Ute Schmidt
Spitalgasse 3

79713 Bad Säckingen

Fon: 07 761 56 22 35
Fax: 07 761 56 22 33
Mail: u.schmidt@vita-zahnfabrik.com
Web: http://www.vita-zahnfabrik.com
Datum Ort Anmelden
18.10.2017 21079 Hamburg
19.01.2018 77815 Bühl
24.01.2018 63225 Langen
01.02.2018 58135 Hagen