Online Gäste: 66 Mitgl.: 0 | Mitgl. Gesamt: 9.838 Neu: r2deiexmachina | Besucher Heute: 644 Gestern: 752 Gesamt: 8.932.534 Registrieren | Passwort? | Login

Goldinlay in vorhandenen Prothesenzahn einarbeiten

HHallo,

Wie berechne ich die Einarbeitung eines einflächigen Goldinlays in einen vorhanden Prothesenzahn ?

Was kann ich nach Beb97 für Positionen abrechnen? 6522???

.....ja, das ist doch genau Deine gesuchte Position......

 

Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?