Online Gäste: 50 Mitgl.: 0 | Mitgl. Gesamt: 9.556 Neu: 78 Stumpf | Besucher Heute: 247 Gestern: 1.837 Gesamt: 6.738.081 Registrieren | Passwort? | Login

Von der Farbnahme bis zur individuellen Krone

  
Veranstalter
VITA Zahnfabrik H. Rauter GmbH & Co. KG
 
Kategorie
Kurs
 
Anmeldegebühr
395,00
 
Fachbereich(e)
CAD/CAM-Technik
Verblendung Keramik
 
Zielgruppe
Zahntechniker
 

VITA Vollkeramik - VITA Akzent Plus & VITA ENAMIC Stains

Von der Farbnahme bis zur individuellen Krone

 

Restaurationen aus VITABLOCS Mark II, TriLuxe forte, VITA SUPRINITY PC und VITA ENAMIC mithilfe der richtigen Maltechniken farblich charakterisieren und individualisieren



Kursziel

Sie wissen, wie Sie bei verschiedenen VITA Blockmaterialien mit VITA AKZENT Plus Malfarben bzw. VITA ENAMIC STAINS schnell und sicher brillante Ergebnisse erzielen.


Zielgruppe

Zahnärzte, Zahntechniker sowie zahnmedizinische Fachangestellte. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.


Inhalt

Dieser spezielle KONZEPTKURS beginnt bei der Farb- und Blockauswahl und zeigt Ihnen einen alltagstauglichen Workflow, mit dem Sie Frontzahnkronen und Veneers praxisgerecht finalisieren. Er unterstützt damit insbesondere CEREC Praxen, die gerne chairside arbeiten wollen. Diese Themen werden u.a. behandelt:

  • Die Zahnfarbe: Menschliche Zähne und ihre Farbe
  • Bestimmung der Zahnfarbe am Patienten: visuell mit dem VITA classical Farbskala und dem VITA TOOTHGUIDE 3D-MASTER sowie digital mit dem VITA Easyshade V
  • Die Blockauswahl: Zuordnung der Zahnfarben des Patienten zur richtigen Blockfarbe und Mischung der Malfarben
  • Wie viel Farbe muss sein? Das richtige Maß des Farbauftrags auf monochromen VITABLOCS Mark II,  polychromen VITABLOCS TriLuxe forte und RealLife sovie VITA ENAMIC und VITA SUPRINITY PC-Blöcken
  • Natürliche Textur: Hilfreiches Konzept zum sicheren Ausarbeiten natürlich wirkender Oberflächen von Veneers und Frontzahnkronen
  • Kommunikation zwischen Praxis und Labor: So kommen die richtigen Informationen beim richtigen Ansprechpartner an
  • Zeitmanagement und Optimierung der Arbeitsabläufe

 


Referentin
ZT Marianne Höfermann
Frau Marianne Höfermann

Kursdauer
1 Tag

Hinweise
Es werden 8 Fortbildungspunkte (DGZMK) vergeben.

Die Teilnehmerzahl ist auf neun beschränkt.


Kursgebühr
395,- Euro zzgl. MwSt.; bei Onlinebuchung abzüglich 10 % Rabatt; bei Frühbuchung bis acht Wochen vor Kurstermin abzüglich 20 % Rabatt; jeweils nicht kumulierbar mit anderen Rabatten

image Kursflyer: Von der Farbnahme bis zur individuellen Krone DE (278,63 KB)

 

 


Kontakt

VITA Leistungscenter Bad Säckingen
Ansprechpartner
Ute Schmidt
Spitalgasse 3

79713 Bad Säckingen

Fon: 07 761 56 22 35
Fax: 07 761 56 22 33
Mail: u.schmidt@vita-zahnfabrik.com
Web: http://www.vita-zahnfabrik.com
Es tut und leid, es gibt keine Termine mehr in diesem Jahr.