Online Gäste: 117 Mitgl.: 0 | Mitgl. Gesamt: 9.488 Neu: Philipp2 | Besucher Heute: 998 Gestern: 1.365 Gesamt: 6.223.866 Registrieren | Passwort? | Login

Funktionelle Totalprothetik erlernen

  
Veranstalter
VITA Zahnfabrik H. Rauter GmbH & Co. KG
 
Kategorie
Kurs (2 Tage)
 
Anmeldegebühr
495,00
 
Fachbereich(e)
Totalprothetik
 
Zielgruppe
Zahntechniker
 

VITA Zähne - VITAPAN EXCELL & VITAPAN LINGOFORM

Funktionelle Totalprothetik erlernen


Machen Sie Totalprothetik zu Ihrer Stärke - mit dem Kompetenzkurs Lingualisierte Okklusion.


Kursziel

Sie kennen eine methodische Vorgehensweise für das Aufstellen von Totalprothesen in lingualisierter Okklusion von der Modellanalyse bis zur anatomischen Zahnfleischmodellation.


Zielgruppe

Zahntechniker mit Interesse an der Totalprothetik, die ein lingualisiertes Aufstellkonzept erlernen und mit allen Schritten in ihre täglichen Abläufe integrieren möchten.


Inhalt

Sie erfahren, wie Sie mit VITA LINGOFORM Kunststoffzähnen statisch und funktionell einwandfreie, langfristig stabile Prothesen aufstellen und mit VITAPAN PLUS oder VITA PHYSIODENS Frontzähnen zu einem ästhetisch überzeugenden Gesamtergebnis ergänzen. Dabei werden auch unabdingbare Erfolgsfaktoren wie die präzise Abformung, Relationsbestimmung und Modellanalyse berücksichtigt. Die Lernschritte im Einzelnen:

  • Praktisches Vorgehen bei der Modellanalyse
  • Individuelle Frontzahn-Aufstellung
  • Aufstellen der Seitenzähne nach statischen Gesichtspunkten
  • Zentrische und exzentrische Kontakte
  • Handhabung von Balancierung und Front-Eckzahn-/Prämolarenfürhung
  • Anatomische ästhetische Zahnfleischmodellation
Referent
ZT Karl-Heinz Körholz
Herr Karl-Heinz Körholz

Kursdauer
2 Tage

Hinweise

Bitte bringen Sie zum Kurs mit: Artikulator mit vormontierten Modellen (Modelle werden vorab verschickt), Schere, Schreibblock, Stück Pappe (DIN A5), Minenbleistift, Radiergummi, Farbstifte (rot, blau und grün), Wäscheklammer, Geodreieck, Wachsmesser, Messschieber, Modellierinstrumente, kleine Kugeldiamanten, ggf. Sekundenkleber, Klebewachs, Wattestäbchen.
Die benötigten Zahngarnituren, Wachs und Artikulationsseide stellt Ihnen die VITA Zahnfabrik zur Verfügung.


Kursgebühr
495,- Euro zzgl. MwSt.; bei Onlinebuchung abzüglich 10 % Rabatt; nicht kumulierbar mit anderen Rabatten

image Kursflyer: Funktionelle Totalprothetik erlernen DE (306,23 KB)


Kontakt

VITA Leistungscenter Bad Säckingen
Ansprechpartner
Ute Schmidt
Spitalgasse 3

79713 Bad Säckingen

Fon: 07 761 56 22 35
Fax: 07 761 56 22 33
Mail: u.schmidt@vita-zahnfabrik.com
Web: http://www.vita-zahnfabrik.com
Datum Ort Anmelden
26.04.2018 bis 27.04.2018 87665 Mauerstetten
17.05.2018 bis 18.05.2018 58135 Hagen
11.10.2018 bis 12.10.2018 58135 Hagen