Online Gäste: 127 Mitgl.: 1 | Mitgl. Gesamt: 9.690 Neu: LinguaDent | Besucher Heute: 1.996 Gestern: 1.939 Gesamt: 7.379.809 Registrieren | Passwort? | Login

Molaren Neigung wegnehmen?

Hallo,
die die Kaufläche derzweiten Molaren neigt sich natürlicherweise meist etwas nach lingual, stimmt das? Wenn man nun die Neigung (was wie eine Neigung wirkt optisch) rausnimmt beim Erstellen von Zahnersatz, kann das Nachteile bringen? Mal generell gefragt.

Mit Neigung rausnehmen meine ich, dass die Kaufläche so aussieht, als sei der Zahn aufgerichtet worden.

Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?

....naja, es hat funtionelle Gründe, warum es diese Neigung gibt. Manchmal kann einen Zahn ja optisch ein wenig aufrichten, kommt auf viele Faktoren an.

Bastler

Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?

In der Natur gibt es selten etwas ohne Grund. Die lingualisierte Neigung der UK-Seitenzähne dient idR dem einfacheren abführen von Nahrung beim kauen, soll heißen es rutscht eher Richtung Schlund. Zudem kann man schlecht allgemeine Aussagen treffen was diese oder jene Aktion für Folgen hat. das ist nun mal bei jedem Menschen individuell festzustellen!

Wenn ich einem Patinenten mit stark ausgeprägter Kronenflucht eine Krone einbaue die diesem Schema nicht folgt, wird er über kurz oder lang die Kronen kaputt knirschen und im schlimmsten Fall noch Kiefergelenks-/ Rückenschmerzen bekommen.

Btw. ein Ausbilder / Lehrer kann dir solchen Fragen besser beantworten =)

Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?

"Zwei Dinge sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen, und bei ersterem bin ich mir nicht sicher" Einstein