Online Gäste: 80 Mitgl.: 0 | Mitgl. Gesamt: 9.767 Neu: radixapex | Besucher Heute: 851 Gestern: 1.072 Gesamt: 8.160.188 Registrieren | Passwort? | Login

Trios Scan-Aufsätze

Hallo,

musste heute erfahren, dass 3 Scanaufsätze unseres Trios-Scanners komplett neu angeschafft werden müssen, da die Spiegel  trotz "vorsichtiger" Sterilisation über einen Zeitraum von 10 Monaten zerstört wurden. Die Aufsätze waren ca 33 mal im Einsatz.

Sprich jeder Aufsatz hat ca 11 Sterizyklen hinter sich und kostet neu ca 133,00€ (netto)

Hammer!

Welche Erfahrungen habt Ihr?

Gruß

Thorsten

Hallo Thorsten,

Ja das ist Teuer aber bei uns leider auch so. Wir haben ca 6 Scans am Tag und verbrauchen auch 2 Aufsätze die Woche! Das Problem haben wir aber eher in der Handhabung erkannt. Gerade bei Scans im Backenzahnbereich kann es nunmal schnell vorkommen das man den Spiegel verkratzt. Und dann sind die nächsten Scans einfach icht mehr so 100 %ig. So weit ich weis sind pro Scanaufsatz auch nur ca. 10 Sterizyklen eingeplant.

Gruß Shalima

Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?