Online Gäste: 100 Mitgl.: 0 | Mitgl. Gesamt: 9.761 Neu: Arty | Besucher Heute: 891 Gestern: 1.176 Gesamt: 7.969.081 Registrieren | Passwort? | Login

GC Initial LiSi Press Keramik System Kurs

  
Veranstalter
GC Germany
 
Kategorie
Kurs
 
Anmeldegebühr
450,00
 
Fachbereich(e)
Lithium-Disilikat
Verblendung Keramik
 
Zielgruppe
Zahntechniker
 

image

"Die Qual der Wahl" 

 

Im diesem Kurs wird auf den Stümpfen 21 und auf 26 eine Krone aus Lithium-Disilikat keramisch verblendet. Es werden unterschiedliche Stumpffarben simuliert, die die Anwendung verschiedener Rohlinge fordern. Die Gerüste aus Lithium-Disilikat und das Modell werden zum Kurs gestellt und es erfolgt unter Erläuterung & Demonstration einer individuellen Schichtung durch den Referenten die praktische Umsetzung durch die Kursteilnehmer. Neben der Schichttechnik wird zusätzlich auf den Zusammenhang zwischen Verblend- und Gerüststärken eingegangen und welchen Einfluss Stumpffarben darauf haben.

 

Kursinhalt:

  • Vorstellen der einzelnen Massen des Keramiksystems GC Initial LiSi
  • Gerüstgestaltung & Gerüstvorbereitung
  • Ofenkalibrierung & Brandführung
  • Verarbeitungsgrundsätze für GC Initial LiSi
  • Verblendung einer FZ Krone 21 und einer SZ Krone 26
  • Stumpffarben und Ihre Wirkung
  • Tipps und Tricks rund um das Thema Keramik.

 

Referent: 

ZTM Christian Thie

 

In der Kursgebühr enthalten:

  • Ein Kursmodell mit zwei gepressten GC LiSi Press Kronen aus Lithium-Disilikat, eine FZ Krone und eine SZ Krone
  • Die Verpflegung am Kurstag

 

Was ist Mitzubringen:

  • Persönliches Keramik- und Schichtinstrumentarium, Isolierung
  • Zum Ausarbeiten: Diamantschleifkörper verschiedener Größe und Körnung, Trennscheibe, Gummi-Polierer
  • Bleistift 0,5mm

Kontakt

GC Germany GmbH
Seifgrundstraße 2

61348 Bad Homburg

Fon: 0 61 72 / 9 95 96 – 66
Hotline: 0 61 72 / 9 95 96 – 11
Mail: support.germany@gc.dental
Web: http://www.gcfortbildung.de
Es tut und leid, es gibt keine Termine mehr in diesem Jahr.