Online Gäste: 93 Mitgl.: 3 | Mitgl. Gesamt: 9.761 Neu: Arty | Besucher Heute: 1.118 Gestern: 1.176 Gesamt: 7.969.894 Registrieren | Passwort? | Login

Phantommetall Krone Polierpaste

Hallo ihr Lieben,

ich suche dringend nach einer super Hochglanz-Polierpaste für eine Phantommetall (Silber)-Krone.

Und mit welchem Bürstchen für das Handstück benutzt ihr sie? Und benutzt ihr davor noch eine andere Paste? 

Würde mich sehr über einen Tipp freuen! 

 

Liebe Grüße 

Lisa

Hallo Lisa! 

Für weichere Metalle nehme ich Sherapol 701.

Für harte Metalle nehme ich Fegupol 8059 (diamantiert). 

Als Unversalpolierpaste leistet Oropol sehr gute Dienste. 

Poliere generell gerne mit Ziehenhaarbürstchen. Außerdem ist eine niedrige Drehzahl bei zur Oxydation neigenden Legierungen empfehlenswert.

Gruß!

Arkaine

Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?

....ich denke, dass die Shera Paste auch eine gute Wahl ist. Auch wenn es sicher nicht ausschlaggebend ist. Allerdings würde zumindest für die Wandungen eine größere und breitere Ziegenhaarbürste nehmen. Damit gibt es zumindest keine wellige Oberfläche.

Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?