Online Gäste: 107 Mitgl.: 1 | Mitgl. Gesamt: 9.745 Neu: Monolith | Besucher Heute: 735 Gestern: 934 Gesamt: 7.878.194 Registrieren | Passwort? | Login

Studium Dentaltechnologie

Bringt das Studium Dentaltechnologie überhaupt was?In welchem Bereich arbeitet eigentlich en Diplom Dentaltechnologe?
Hab nämlich mal davon gehört das dies ein neuer Studiengang ist,kann man aber nur machen wenn man Meister ist.

Gruß Verena

Hallo,ich habe auf einer seite der thüringer zahntechnikerinnung was darüber gefunden

www.zahntechnik-th.de



EDIT: Link der Funktionstüchtigkeit wegen angepasst

[bearbeitet von Admin am 15.05.2007 um 01:41 Uhr]

Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Hallo!

War selber Student in Osnabrück...!
Die ganze Zeit war es so, dass man eine abgeschlossene Ausbildung als Zahntechniker vorweisen musste und eine Hochschulzugangsberechtigung. Da der Studiengang in Osnabrück ist verstehen die unter Hochschulzugangsberechtigung entweder Fachabi/Abi oder Meistertitel.
Mittlerweiele haben die das Studium aber auf Bachelorstudiengang umstellen müssen. Dafür muss man nur noch ein 8-wöchiges Praktikum in einem zahntechnischen Labor und die Hochschulzugangsberechtigung vorweisen. Allerdings ist die abgeschlossene Ausbildung unser grosser Bonus in der Industrie...empfehle also allen die sich für das Studium interessieren auf jeden Fall vorher die Ausbildung zu machen!!

Das Einsatzgebiet von uns Ingenieuren ist abwechslungreich. Einige arbeiten in der Entwicklung, andere im Produktmanagement, einige im Bereich Zulassung von zahtechnischen Produkten, andere im Bereich Schule/Fortbildung. Ander sind als Laborleiter zurück in die Zahntechnik und andere sind ganz weg aus der Zahntechnik.

Könnt euch aber auch mal auf der Homepage informieren!
Viel Spass!

http://www.ecs.fh-osnabrueck.de/studium.html

Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?
@Osna-Dent,

ist das Studium berufsbegleitend oder in Vollzeit.

MFG Schmorkel
Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?
Studiere auch Dentaltechnologie.
Ist Vollzeit !!!
Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?
Hallo Ihr da draußen !

Ich habe interesse Dentaltechnologie zu studieren.
Hab meine ZT. Prüfung hinter mir und arbeite nun schon 2 Jahre in einem Labor.
Muss jetzt meine Fachhochschulreife erarbeiten und möchte dann nach Osnabrück..
Wisst ihr zufällig wie hoch der NC ist für das Studium ?
Hat man Chancen dort einen Studienplatz zu bekommen, da es ja die einzige FH deutschlandweit ist, die Dentaltechnologie anbietet...
Danke für eure Antworten !!

Gruß Lukas

Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?
Hi!
Ich habe auch Interesse an diesem Studiengang...
Würde mich auch freuen, wenn noch die ein oder andere Antwort käme!

MfG
Alex
Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Hallo,

habe auch mit dem Gedanken gespielt den Studiengang zu machen und würde dich gerne fragen wie der schwierigkeitsgrad ist.

wäre echt sehr lieb wenn du mir nähere Infos mitteilen könntest.

 

Mfg

 

 

 

 

 

Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Die nachricht ist an  osna-dent gerichtet

Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Ich bin zwar nicht Osna-Dent, kann da wohl aber auch antworten.

Der Schwierigkeitsgrad ist nicht so hoch wie vergleichsweise im Maschinenbau, aber im Grundstudium hat man ebenfalls Fächer wie Mathe, Physik, Elektrotechnik, Statik und Festigkeitslehre. Dafür muss man sich schon echt hinsetzen.

Der Rest ist mehr oder weniger einfach nur lernen.

Aber eigentlich schafft das so ziemlich jeder.

 

Bei dem Studiengang ist es aber sehr wichtig vorher festzusetzen, was du nach dem Studium machen willst, sprich in welchem Bereich du arbeiten willst.

Für viele Bereiche wäre ein Studium in einem anderen Studienfach sinnvoller.

Zudem sollte man sich angucken, wo genau dentale Industriefirmen angesiedelt sind.

Ich müsste z.B. mit aller höchster Wahrscheinlichkeit das Bundesland wechseln, wenn ich die Firma wechseln will/muss.

 

Am besten defnierst du erst einmal deine beruflichen Ziele für die Zukunft, dann entscheide dich für das Studienfach. Gerne gebe ich dir dazu noch weitere Tipps.

Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Also ich möchte aufjedenfall in die Dentalindustrie gehen. Bei mir in der nähe sind heraeus kulzer und degudent als große dentalprodukthersteller und ich meine dort kann man in der Forschung und Entwicklung und der Freigabe von dentalProdukten gut eingesetzt werden oder ?

ist also der Studiengang nicht so schwer 

Weißt du was man verdient als dentalingenuer ?

mfg

Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Seiten