Online Gäste: 106 Mitgl.: 1 | Mitgl. Gesamt: 9.745 Neu: Monolith | Besucher Heute: 735 Gestern: 934 Gesamt: 7.878.194 Registrieren | Passwort? | Login

Studium Dentaltechnologie

sind sie noch im Forum BigTB ?

Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Sorry, hatte den Post nicht gesehen.

 

Was man verdient ist natürlich abhängig von der Firma, der Position und der persönlichen Erfahrung.

Generell liegen die Einstiegsgehälter zwischen 3.000€ und 3.500€ Brutto monatlich.

 

Der Studiengang ist gut für einen Einstieg in die Dentalindustrie. Mit anderen Studiengängen geht es aber genau so gut, vorallem wenn man ausgebildeter Zahntechniker ist.

Im Bereich Entwicklung (Forschung darf man das eigentlich nicht nennen), sind oftmals Maschinenbauer oder Chemiker besser aufgestellt.

Wenn du zwei große Firmen direkt bei dir um die Ecke hast, dann ruf da doch mal an und frage nach, welcher Studiengang deren Meinung nach am besten geeignet ist.

 

Letztendlich ist es wie immer im Leben: Es ist egal ob du links oder rechts gehst, wichtig ist dass du nicht stehen bleibst! ;)

Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Das stimmt natürlich aber ich meine als dentalingenuer machst du ja nichts falsches, ich bin derzeit 21 und ich würde dann mit 22 den Studiengang machen, den ich dann mit 26 beenden würde.

Wie ist es denn aber vom Schwierigkeitgrad, wie sind die Professoren so drauf und ihre Prüfungen ?

Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Zu Professoren kann ich nichts genaues sagen, die ändern sich in Fächern wie Mathe, Statik und Co regelmäßig.

Sonst sind die aber wie an anderen Unis auch, es gibt mal solche und mal solche...

 

Dentaltechnologie ist ein Ingenieursstudiuengang: Fächer wie Mathe, Festigkeitslehre, Elektrotechnik führen schon zu dem einen oder anderen Durchfaller. Prinzipiell würde ich aber sagen, dass Maschinenbau schwieriger ist.

Auf der Homepage der HS Osnabrück kann man sich angucken, welche Fächer mit welchen Inhalten gelehrt werden. Kannst dir ja einfach mal ansehen ob das was für dich ist.

Wenn man ne totale Niete in Mathe ist sollte man aber besser nicht faul sein! ;)

Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?

also würdest du den Studiengang empfehlen ??

Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Der Studiengang ist zu empfehlen Lachend! Man hat super Berufschancen, neue Perspektiven ect.

Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Seiten