Online Gäste: 110 Mitgl.: 0 | Mitgl. Gesamt: 9.603 Neu: Goldschmied | Besucher Heute: 313 Gestern: 1.488 Gesamt: 7.035.275 Registrieren | Passwort? | Login

Gehalt für Modellgußtechniker

 

Zitat:
am 04.09.2007 um 20:21 schrieb Gipskoch:

Also wenn du die Kombis komplett machst (mit TK & verblenden), dann verhandelst du definitiv falsch.
 


Hallo Gioskoch!!
Mann kann heute nicht mehr verhandeln. Mir wurde die Pistole auf die Brust gesetzt . Ich hatte bisher 1870 Euro Brutto, als Modellguss und Kuststofftechniker. Jetzt wird mein Gehalt auf 1570 Euro gesetzt. Bin über 20 Jahre in der Zahntechnik. So etwas nennt man dann Änderungskündigung.

Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?

nur die harten kommen in den Garten
Ich denke Gipskoch liegt noch ein paar Jahre zurück. Die Zeiten in dem man locker 2500 Euro brutto bekam sind längst vorbei. In Thüringen sind 1450 Euro realistisch...außer du bist der ultimative Crack.

Gruß Christian

Gruß Christian. Kunst kommt von Kunststoff!!!
Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Gruß Christian. Kunst kommt von Kunststoff!!!

Hay hallo.

Ich hatte so eine frage an euch :-)

Hab mich hier bereit neu angemeldet. Zur meine Situation. 

 

Jungtechnikerin, Nur in Modellgussabteilung, aber auch Doppelkronen arbeiten mit olatten, Tatiargeruste zum Verkleben, Cover Denture arbeiten (auch zum verkleben) und alle Klammermodelguss prothesen. Arbeite erst seit Paar Monaten , da ich von kurzem ausgelert bin. Verdiene ca. 1700 euro brutto. Mache ein Umsatz von ca. 12 Tsd  euro im Monat. Was glaubt ihr ? Was ist ein realistisches Gehalt fur mich ? Ich arbeite in Hessen. 

 

D:-)

Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?

.

Wenn deiner Einschätzung nach dein Umsatz 12.000 Euro im Monat ausmacht, ist ein Gehalt von 1.700 Euro innerhalb der Probezeit mit Sicherheit gut kalkuliert. Halte deinen 12.000 Euro-Level mal ein Jahr.... und dann zieh` um nach Niedersachsen. Eventuell hätten wir da einen Job für dich. Lächelnd

Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?

"Was der Planetenlauf umkreist und was ihr Schimmer überglänzt, so weit sei Dir dein Ziel gegrenzt, das hast Du Macht, Dir zu erwerben." ( Parcival, Wolfram v. Eschenbach )

Bei Vollbeschäftigung Modellgußabteilung Stand 2014

 

2. - 4. Gesellenjahr Durchschnitt bundesweit  1723 €

5. - 7. Gesellenjahr Durchschnitt bundesweit  2004,- €

älter als 7. Gesellenjahr Durchschnitt bundesweit 2446,- €

 

Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Danke fur die Antworten. Dann hab ich jetz mindestens einem Anhaltspunkt :-) 

Osfrontale : die Zahlen sind echt krass :-0 

Dachte komme schneller uber 2 Tsd :-p 

Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?

.

 

Das ist der Bundesdurchschnitt = das heißt : es gibt mehr und auch weniger € je nach Region.

Außerdem sind das die Zahlen von 2014.

Heute gibt es den Mindestlohn !

Das ist für die, die bisher weniger verdient hatten, gut.

Aber für die, die bisher mehr hatten, bestimmt kein guter Verhandelspunkt.

Und die anderen Abteilungen müssen ja dementsprechend "aufgewertet" werden.

Keine leichte Aufgabe um gerecht zu handeln.

Die "Preissteigerung", die die Kassen "großzügig" rausklotzen macht die Sache ja nicht einfacher.

 

 

Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Nach einer Umfrage bekommt man für das Putzen 10 - 12€ die Stunde schwarz auf die Hand. Also laßt es mit der Zahntechnik. Wenn ihr als Zahntechnikerin Rente geht müßt ihr aufstocken lassen. Lebt jetzt.

Es grüßt

Bremer

Gesamtstimmen: 0
Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Seiten