Online Gäste: 132 Mitgl.: 0 | Mitgl. Gesamt: 9.739 Neu: berylhorow | Besucher Heute: 347 Gestern: 1.122 Gesamt: 7.786.409 Registrieren | Passwort? | Login

Forum-Nutzungsbedingungen

Forum-Nutzungsbedingungen
(aktualisiert am 08.12.2013)

1. Diese Nutzungsbedingungen sind Bestandteil unserer AGB
Die Nutzungsbedingungen gelten ab 07.09.2006 und sind für jeden Nutzer der Plattform muffel-forum.de sowie aller Schwesterdomains, die auf den gleichen Inhalt wie muffel-forum.de verweisen, bindend.

2. Diese Nutzungsbedingungen werden automatisch mit dem Verfassen eines Forum-Beitrages anerkannt.

 

3. Jeder Benutzer hat seine Beiträge respektvoll und sachlich zu formulieren, ohne andere Mitglieder persönlich anzugreifen oder in irgend einer Weise zu beleidigen, gerade auch dann wenn du anderer Meinung bist.

4. Teile nur deine eigenen Gedanken, Inhalte und Meinungen mit.

5. Antworten auf Beiträge müssen sich direkt auf das erstellte Thema beziehen.

6. Bei Verstoß gegen die o.g. Bedingungen wird der Account des betroffenen Benutzers sofort und auf unbestimmte Zeit gesperrt oder gelöscht.

7. Beiträge, die nach Ermessen des Moderators oder Administrators nicht den o.g. Bedingungen entsprechen, werden ohne Ankündigung editiert oder gelöscht.

8. Der Account des Benutzer, der einen vom Administrator oder Moderator editierten Forum-Beitrag erneut editiert, und damit die Wirkung einer Falschaussage des Administrators oder Moderators oder die Verunglimpfung des Betreibers von muffel-forum.de erzielt, wird sofort und auf unbestimmte Zeit gesperrt oder gelöscht.

 

Beachte bitte folgende Verbote:

 

1. Es ist verboten, andere Mitglieder zu belästigen, zu beschimpfen oder zu bedrohen. Dies gilt auch für den Bereich der privaten Nachrichten, sowie bei der Nutzung der Kontaktformulare auf muffel-forum.de

2. Das Einstellen von Beiträgen mit vulgären, von Hass geprägten, sexuell eindeutigen, rechtswidrigen oder anderweitig anstößigen Inhalten ist verboten.

3. Das Einstellen von kommerziellen Botschaften, kostenpflichtigen Inhalten, Werbematerial oder ähnlichen Links ist verboten.

4. Stelle keine Inhalte ein, die nicht von dir persönlich erstellt wurden. Dazu zählen unter anderem urheberrechtlich geschützte Materialien, zu deren Weiterleitung du nicht befugt bist, wie zum Beispiel E-Mail-Nachrichten, Private Nachrichten etc..