PEEK für Sekundärkr...
 
Teilen:
Benachrichtigungen
Alles löschen

PEEK für Sekundärkronen


Geschätztes Mitglied Registered
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 497
Themenstarter  

Moin,

hat jemand schon Erfahrungen mit PEEK bei als Sekundärkronen bei Telearbeiten bezüglich der Haltbarkeit?

 


AntwortZitat
Aktives Mitglied Registered
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 19
 

Mahlzeit. 
habe schon ein paar peek SEK konstruiert. Sind Vorsichtshalber dazu hingegangen die letzten beiden TKs mit einem TK-Soft zu versehen um ein „ausleiern“ der Friktion  entgegen zu wirken. 
bisher aber auch keine Rückläufer auf Grund mangelnder Friktion.


AntwortZitat
Teilen:
Diese Seite teilen