Welche Keramik für ...
 
Teilen:
Benachrichtigungen
Alles löschen

Welche Keramik für Zirkon?

6 Beiträge
6 Benutzer
0 Likes
1,667 Ansichten
Bobi
 Bobi
Mitglied Mitglied
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 1
Themenstarter  

Hallo,

habt ihr Erfahrungen mit mehreren Verblendkeramiken für Zirkongerüste?

Ich suche eine Verblendkeramik, die problemlos (ohne Sprungkomplikationen, größere Empfindlichkeit) und mit guten farblichen Ergebnissen zu verarbeiten ist.

Schöner wäre es auch, wenn man diese Massen auch für Presskeramik nehmen könnte.

Welche Keramik ist euer Favorit und warum?


   
AntwortZitat
DangerDan
aktives Mitglied Mitglied
Beigetreten: Vor 7 Jahren
Beiträge: 20
 

Moin,

ich kann dir die KISS von DeguDent nur empfehlen. Mit einfachen Mittel sind schöne, reproduzierbare Ergebnisse zu erreichen und wenn es mal etwas mehr als die Standart A3 sein soll, kann man auch sehr schön und schnell komplexere Frontzahnversorgungen herstellen ohne dafür 25 verschiedene Massen benutzen zu müssen.

Es gibt nebenbei auch ein sehr großes Kursangebot zu überschaubaren Preisen. Das finde ich persönlich noch sehr wichtig.

Gruß

Dan


   
AntwortZitat
Dental-Chris
aktives Mitglied Mitglied
Beigetreten: Vor 8 Jahren
Beiträge: 64
 

Sirona/Dentsply ehemals Degudent haben seit kurzem eine Masse für Zirkon + Presskeramik. Nennt sich Celtra Ceram und habe bis jetzt nur gute Ergebnisse gehabt Verblendung auf emax war auch problemlos. Farbe ist auch gut, nur die Halsmassen sind je nach Farbe etwas intensiv. aber das ist sicher auch Geschmacksache. Werde in Zukunft wohl komplett darauf umstellen, da nur noch eine Masse für alle vollkeramische Gerüstwerkstoffe.


   
AntwortZitat
Olli 123
aktives Mitglied Mitglied
Beigetreten: Vor 8 Jahren
Beiträge: 65
 

Hey Bobi!

Wenn es eine Masse für Zirkon und Lithium Disilikat sein soll, stünden noch E.max Cream, Ceramotion ZR von Dentaurum und die Ceramay von Zubler zur Wahl. Die Creation ZI F ist auch für Lisi Press (GC) freigegeben.

Lass dir einfach ein paar Test Sets zukommen, probier die Massen aus und vergleiche sie. So findest du am besten die passende Keramik für dich.


   
AntwortZitat
Stefan
aktives Mitglied Mitglied
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 5
 

Hallo,

ich habe gute Erfahrungen mit der ZIF auf Emax Press gemacht.

Was mich sehr interessieren würde, ob die schon jemand

auf Celtra Press ausprobiert hat.

Viele Grüße,

Stefan


   
AntwortZitat
homo faber
aktives Mitglied Mitglied
Beigetreten: Vor 8 Jahren
Beiträge: 91
 

Hallo,

HeraCeram Zirkonia 750, im Gegensatz zum Namen auch ideal für Disilikat - funktioniert bei uns fehlerfrei.

hf


   
AntwortZitat
Teilen:
Diese Seite teilen