Umgang mit veränder...
 
Teilen:
Benachrichtigungen
Alles löschen

Umgang mit veränderungsresistenten Menschen

10 Beiträge
5 Benutzer
0 Reactions
352 Ansichten
Dental-Freak
Mitglied
Beigetreten: Vor 11 Jahren
Beiträge: 82
Themenstarter  

Kennst Du die auch? Menschen, die einfach veränderungsresistent sind? Mitarbeiter, Zahnarztkunden und andere?

Hier ein schönes Fundstück, dass alles aussagt, wie ich finde.

Viel Spaß und Erkenntnis dabei!

Gruß, Rainer

"Wir alle werden vor eine Reihe großartiger Möglichkeiten gestellt - brillant maskiert als unlösbare Probleme." (John William Gardner)


   
AntwortZitat
hyoideus
Honorable Member
Beigetreten: Vor 11 Jahren
Beiträge: 571
 

Ist die Teilnahme an sollten bewustseinsverändernden Veranstaltungen eigentlich kostenlos? Oder gibt es im Anschluss was zu saufen, um das Erlebte irgendwie zu verarbeiten? Cool

"Was der Planetenlauf umkreist und was ihr Schimmer überglänzt, so weit sei Dir dein Ziel gegrenzt, das hast Du Macht, Dir zu erwerben." ( Parcival, Wolfram v. Eschenbach )


   
AntwortZitat
Dental-Freak
Mitglied
Beigetreten: Vor 11 Jahren
Beiträge: 82
Themenstarter  

@hyoideus - Soweit ich weiß, Du bekommst generell bei allen bewusstseinsverändernden Veranstaltungen auf Deinen Eintritt einen Gutschein auf alle harten Getränke als Flat-Rate. Bommerlunder, Goldkrone usw... Aber nur, wenn Du Dir die Veranstaltung komplett angeschaut hast. Cool

"Wir alle werden vor eine Reihe großartiger Möglichkeiten gestellt - brillant maskiert als unlösbare Probleme." (John William Gardner)


   
AntwortZitat
hyoideus
Honorable Member
Beigetreten: Vor 11 Jahren
Beiträge: 571
 

Eigentlich wollte ich mich an dieser Stelle für meinen flapsigen Kommentar entschuldigen...aber nachdem ich mir ca. 10 Werbevideos des Iljas auf YouTube angetan habe, bin ich entsetzt. Ich konnte ja nicht wissen, dass ich 70% meiner Persönlichkeit verändern muss, um endlich erfolgreich und glücklich zu sein. Nun kann ich es kaum erwarten, das neuste Buch von Ilja Grzeskowitz im September 2014 in den Händen zu halten. Sollte er später in irgendeinem Shopping-Center eine Autogramm-Stunde geben, werde ich ihm natürlich einen Handspiegel mitbringen. Den kann er dann in das Regal im Hintergrund seiner Handycam-Interviews stellen und endlich das (Selbstportrait-)Foto wegwerfen, was ihm wohl besonders gut gelungen ist...Verlegen

-

Ich glaube allerdings, Spiegel hat der genug zu Hause. Schade, dass er seinen Chef nicht verstanden hat.Zwinkernd.

"Was der Planetenlauf umkreist und was ihr Schimmer überglänzt, so weit sei Dir dein Ziel gegrenzt, das hast Du Macht, Dir zu erwerben." ( Parcival, Wolfram v. Eschenbach )


   
AntwortZitat
CadFix
Estimable Member
Beigetreten: Vor 11 Jahren
Beiträge: 150
 

...wiso fällt mir dazu nur "Licht aus, Spot an ..." ein?? .. Unschuldig

Beim Stegkonstruieren den Zurückbutton drücken. Leben am Limit 😉


   
AntwortZitat
hyoideus
Honorable Member
Beigetreten: Vor 11 Jahren
Beiträge: 571
 

Bei vielen Arbeitnehmern ist der Wunsch nach Veränderungen tief verwurzelt. "Wehret den Anfängen!" Bei uns flimmern häufiger mal Schulungsvideos namhafter Referenten Fortbildungsentertainer über die Monitore. - Beispiel:

Lächelnd Spass und Erkenntnis gehen bei uns Hand in Hand! Lächelnd

"Was der Planetenlauf umkreist und was ihr Schimmer überglänzt, so weit sei Dir dein Ziel gegrenzt, das hast Du Macht, Dir zu erwerben." ( Parcival, Wolfram v. Eschenbach )


   
AntwortZitat
ZTM
 ZTM
Estimable Member
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 173
 

Mein Gott mit was für Themen wird das Forum noch am Leben gehalten.

Umgang mit veränderungsresistent Menschen, Hund im Labor,Formmasse,suche HochleistungsgeramikWeinend

Ich schau 1 mal im Monat rein und bin geruhigt , habe nichts verpasst.

Unentschlossen


   
AntwortZitat
Dental-Freak
Mitglied
Beigetreten: Vor 11 Jahren
Beiträge: 82
Themenstarter  

Hey, alles mal lockerer sehen und mal wieder über ein paar Dinge lachen können, sich Selber nicht so ernst und wichtig nehmen. Der Lütte zeigt´s uns , wie es geht:

Sonnige Urlaubstage wünsche ich Euch...

Rainer Ehrich

"Wir alle werden vor eine Reihe großartiger Möglichkeiten gestellt - brillant maskiert als unlösbare Probleme." (John William Gardner)


   
AntwortZitat
Estimable Member
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 99
 

Das muss ich mit einigen Schreiben auch mal ausprobierenLächelnd. Bisher kamen mir da beim lesen oft die TränenStirnrunzelnd


   
AntwortZitat
CadFix
Estimable Member
Beigetreten: Vor 11 Jahren
Beiträge: 150
 

Der Lütte braucht noch keine Zähne um zufrieden zu lachen Zwinkernd

Beim Stegkonstruieren den Zurückbutton drücken. Leben am Limit 😉


   
AntwortZitat
Teilen: