richtige Einbettmas...
 
Teilen:
Benachrichtigungen
Alles löschen

[Gelöst] richtige Einbettmasse für Sekundärteleskope finden

  RSS
Brigittes Dental Aesthetics
Aktives Mitglied

Hallo ihr fleißigen Techniker, ich bin auf der Suche nach der richtigen Einbettmasse für NEM Sekundärteile.

Benutze momentan die von Shera und bin überhaupt nicht zufrieden, da man keinen Spielraum zur Anpassung hat. Ich gebe immer 100% Liquid und die sind immer noch viel zu eng.. Zuvor habe ich mit einer von Heraeus gearbeitet, war auch nur mittelmäßig zufrieden.

Wäre wirklich dankbar wenn ihr mir eure Erfahrungen schildert und einen Tipp für eine gute Einbettmasse für Sekundärteile in NEM hättet 😀

Liebe Grüße, Brigitte

Meine Wax Up Videos: https://www.youtube.com/channel/UCWcF6Q3Rr-Zq5nME1j2IN4g

AntwortZitat
Veröffentlicht : 26. Februar 2021 19:16
Vertrauenswürdiges Mitglied

Hallo,

ich benutze seit Jahren die Einbettmassen von Shera für alle Arbeiten und bin soweit zufrieden.

Für NEM Außenteleskope gibt es doch von Shera einen speziellen Zusatz für eine höhere Expansion "SHERALIQUID EXTRA". Damit kann man die Teleskope schon entsprechend locker bekommen.

Eine perfekte Passung in NEM erreichen, ist eine andere Geschichte. Mir ist es im Vergleich zu edelmetallhaltigen Legierungen früher nur mäßig gelungen. Da muss jeder seinen Weg finden, gibt ja verschiedene.

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 26. Februar 2021 20:41
Geschätztes Mitglied

.....wir nehmen auch die SHERA EBM, Modellation bzw. Polymerisation mehrphasig in lichthärtendem Kunststoff, anschließend für eine glattere Oberfläche Druckeinbettung für 5 Minuten (ist vielleicht auch eine Glaubensfrage 😎 ) 

Anmischverhältnis 36:4, ringloses Muffelsystem, Legierung SHERA Aleos, Vorwärmtemperatur 900°

Initiale Passung liegt je nach Stumpfform und Größe zwischen ca. 75 und 90 %. Aufpassen, ausarbeiten dauert zwischen 2-4 Minuten. Klappt wirklich gut. 

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 28. Februar 2021 11:38
Brigittes Dental Aesthetics
Aktives Mitglied

Vielen Dank für die tollen Hilfen 🙂 hat mir richtig weitergeholfen!

Meine Wax Up Videos: https://www.youtube.com/channel/UCWcF6Q3Rr-Zq5nME1j2IN4g

AntwortZitat
Veröffentlicht : 28. Februar 2021 21:28
Teilen:
Diese Seite teilen