Test-Kurs — Kopie-

Schnell und effizient zur provisorischen Restauration Die Herstellung einer temporären Versorgung ist im wesentlichen Bestandteil des Herstellungsprozesses von festsitzendem Zahnersatz.

Als zeitlich begrenzte Versorgung erfüllt das Provisorium vielfältige Aufgaben:

Test-Kurs

Schnell und effizient zur provisorischen Restauration Die Herstellung einer temporären Versorgung ist im wesentlichen Bestandteil des Herstellungsprozesses von festsitzendem Zahnersatz.

Als zeitlich begrenzte Versorgung erfüllt das Provisorium vielfältige Aufgaben:

Notfallmassnahmen bei schwierigen MIH Zähnen

Notfallmassnahmen bei schwierigen MIH Zähnen

Vermehrt werden im Rahmen der Routineuntersuchung bei Kindern/Jugendlichen im bleibenden Gebiss und Milchgebiss Schmelzveränderungen einhergehend mit Defekten und Hypersensibilitäten beobachtet.
Zur Molaren Inzisiven Hypomineralisation (MIH) systemischen Ursprungs,
werden unterschiedliche ätiologische Faktoren diskutiert. Bei zutreffender
Diagnose ist auf engmaschiges Monitoring und einer entsprechend
defektbezogenen Vorsorge bzw. Therapieplanung zu achten.

G-ænial A’CHORD Perfektion und Natürlichkeit leichtgemacht!

G-ænial A’CHORD Perfektion und Natürlichkeit leichtgemacht!

Moderne Composites bieten ein breites Spektrum an Möglichkeiten, um den hohen ästhetischen Ansprüchen der Patienten gerecht werden zu können. Der  Vortrag zeigt anhand klinischer Fälle einerseits einen Weg, diese Möglichkeiten praxisrelevant umzusetzen, andererseits sollen einige Tipps und Tricks dabei helfen, die auftretenden Probleme beim Legen von Composite-Füllungen schnell und einfach zu lösen.

Unsichtbare Ästhetik?. . . auch für extreme Herausforderungen!

Unsichtbare Ästhetik?. . . auch für extreme Herausforderungen!

Hochästhetische Füllungen lassen sich mit nur wenig Aufwand schichten. G-ænial A’CHORD, das hochentwickelte Universal-Composite mit der Einfachheit des Unishade-Systems, bietet dafür die besten Voraussetzungen. Mit nur 5 Core-Farben lassen sich die 16 klassischen Vita-Farben mit Leichtigkeit erreichen.

GC Initial IQ ONE SQIN

GC Initial IQ ONE SQIN

Der Referent gibt Einblick in seine Arbeitsweise und zeigt die Möglichkeiten
moderner Composites. Dabei wird die Herangehensweise für die Verblendung von
Teleskop- und Kombiarbeiten sowie von Langzeitprovisorien veranschaulicht.